Treacher-Collins-Syndrom

Genbezeichnung

> POLR1C, POLR1D